top of page

Schloss Morsbroich in Leverkusen

Standesamtliche Trauung in märchenhafter Atmosphäre

Wer eine besondere Hochzeitslocation für seine standesamtliche Trauung sucht, wird sich in das wunderschöne Schloss Morsbroich verlieben. Das Schloss liegt umgeben von einem weitläufigen Park, zentral und gut erreichbar in Leverkusen. Es wurde im 18. Jahrhundert im Barock-Stil erbaut und beherbergt heute ein Museum für zeitgenössische Kunst, ein Restaurant und mehrere Veranstaltungsräume. Die prächtigen Räumlichkeiten werden vorwiegend für Hochzeitsfeiern und Empfänge genutzt. Besonders der große Spiegelsaal mit seinen stuckverzierten Decken, edlen Kronleuchtern und einem Marmorkamin bietet eine romantische Kulisse für eine standesamtliche Trauung und hat dabei eine Platzkapazität für mehr als 20 Personen. Ein herausragendes Highlight des Schlosses ist der malerische Schlosspark, der sich auf insgesamt 25.000 qm erstreckt. Der Park mit seiner Vielzahl an Pflanzenarten und einem großen Skulpturengarten bietet einen idyllischen Hintergrund für die Hochzeitsfotos. Wollt Ihr in Leverkusen standesamtlich heiraten, solltet ihr euch das Schloss Morsbroich vorher einmal bei einem Spaziergang erkunden. Lasst euch zudem von den folgenden Fotos der standesamtlichen Trauung von Annabel & Fardin inspirieren!

Style: romantisch, klassisch, idyllisch Personen: mehr als 20


Comments


bottom of page